Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Wie Sie saubere und trockene Hände bekommen

/

Nach jedem Gang zur Toilette ist es notwendig, sich die Hände zu waschen. In unserer westlich zivilisierten Gesellschaft gehört das nicht nur zum guten Ton, sondern es ist auch allgemein anerkannt, dass dadurch weniger Keime in die Umwelt gelangen können, die so durch ein weiteres Hände schütteln auf Menschen übertragen werden. Um diesem Problem vorzubeugen und die allgemeine aber auch die eigene Gesundheit zu schützen, empfiehlt sich nicht nur das Waschen der Hände, sondern auch das richtige Abtrocknen mit einem Falthandtuchpapier. Während früher Handtücher aus Stoff in den öffentlich zu gänzlichen Sanitäranlagen aufgehängt wurden, so haben sich heute weitgehend aus anderen Stoffen (wie etwa Mischungen aus Papier) auf dem Markt durchgesetzt. Dadurch ist auch ein weiterer Schritt in Richtung besserer Gesundheit gelungen. Das Problem von Handtüchern aus Stoff war (und ist es auch heute noch), dass sich Keime darin verfangen können und sobald sich eine andere Person in einem solchen Handtuch die Hände trocknen möchte, werden diese Keime sehr leicht auf Dritte übertragen. Um dieses Problem überhaupt aus der Welt zu schaffen, wurden Alternativen geschaffen. Es wurde daher auch auf das Einweg-Handtuch zurückgegriffen, wobei hier natürlich das Problem vorweg eliminiert werden konnte. Allerdings stellte sich weiterhin das Problem, welches Material für den Menschen am besten wäre.

Bei Komfort und Hygiene gibt es keine Alternative

Das klassische Papiertuch hat sich heute mit sehr breiter Akzeptanz auf dem Markt durchgesetzt. Es gibt praktisch keine öffentliche Toilette mehr, wo es nicht angeboten wird. Es ist auch die beste Wahl, wenn Komfort und Hygiene wichtig sind. Heute ist es in verschiedenen Formaten erhältlich, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Dabei ist auch die Anwendung so leicht wie praktisch. Sie müssen nur zuerst das Handtuch flach mit der rohen Kante nach oben legen. Die Naht sollte nach unten zeigen. Dann sollten Sie das Handtuch flach mit den Händen glätten, bevor Sie es nutzen. Diese Handtücher bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und brauchen auch keine Kompromisse bei der Qualität der Händetrocknung.

Welche Alternativen gibt es noch?

Im Zuge der Diskussion um die Gesundheit hat in den letzten Jahren eine eingehende Diskussion dahingehend begonnen, wie das Hände trocknen noch effizienter gemacht werden kann. Auf diesem Wege kamen elektronische Handtrockner auf dem Markt, die nach und nach immer öfter Einzug in öffentliche Toiletten gefunden haben.