Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Einfache Tipps für ein schönes Lächeln

/

Ein schönes Lächeln hat eine sehr hohe Wirkungskraft. Wir fühlen uns selbst besser, treten selbstbewusster auf und werden von anderen Personen als attraktiv wahrgenommen. Wie Sie ein schönes weißes Lächeln erlangen oder es bewahren können verraten wir Ihnen hier in Form von ein paar einfachen Tipps!

Als erstes gilt natürlich, dass die richtige und vor allem regelmäßige Zahnpflege für ein schönes Lächeln im Vordergrund steht. Das ist nicht nur wichtig für die Optik, sondern auch für unsere Gesundheit. Einige Studien zeigen nämlich, dass es eine Wechselwirkung zwischen der allgemeinen Gesundheit des Körpers und der Mundgesundheit gibt. Putzen Sie also mindestens dreimal am Tag Ihre Zähne für ungefähr zwei bis drei Minuten. Am besten pflegen Sie Ihre Zähne nach den Hauptmahlzeiten, also morgens, mittags und abends. Warten Sie nach dem Essen aber mindestens 30 Minuten! Um auch Ihre Zahnzwischenräume richtig pflegen zu können, sollten Sie Zahnseide oder Zahnzwischenreiniger benutzen. Denn grade dort setzen sich oft viele Bakterien ab, da die Zahnbürste an diese Stellen nur bedingt herankommt. Außerdem empfiehlt es sich mindestens einmal täglich den Mund mit Mundspülung auszuspülen um weitere Bakterien, die zum Teil auch Mundgeruch verursachen, zu entfernen.

Zahnpflege Zuhause

Wenn Sie diese Zahnpflege-Tipps für Zuhause beachten, sind Sie schon auf dem richtigen Weg. Sie sollten dazu aber auch noch regelmäßig zum Zahnarzt gehen. Dieser kann erkennen, ob irgendwelche Zahnerkrankungen vorliegen und Sie dann gegebenenfalls frühzeitig behandeln. Beim Zahnarzt werden außerdem professionelle Zahnreinigungen angeboten, die Sie im besten Fall jedes halbe Jahr durchführen lassen sollten. Mit speziellen Geräten kann bei der Zahnreinigung nämlich der Plaque von den Zähnen entfernt werden. In Frankfurt kann man eine professionelle Zahnreinigung zum Beispiel beim Dentaloft Zahnarzt durchführen lassen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Bleaching für ein bezauberndes Lächeln

Eine weitere Option für ein weißeres Lächeln ist das Bleaching. Diese Methode ist sehr effektiv aber auch sehr teuer. Beim Bleaching werden Verfärbungen und Ablagerungen der Zähne mit Hilfe einer chemischen Substanz gelöst. Die Zähne werden aufgehellt und sind somit deutlich strahlender. Das Ergebnis ist zwar sehr langanhaltend, die Zahnpflege und Zahnarztbesuche sollten aber dennoch nicht vernachlässigt werden.

Ein Tipp für die Frau

Und zum Schluss noch ein kleiner Tipp für alle Frauen, wie Sie Ihre Zähne schnell und einfach weißer wirken lassen können. Wählen Sie einen farblich passenden Lippenstift zu der Farbe Ihrer Zähne aus: Bei gelblichen Zähnen sollten Sie kühle Farben wählen, die blau unterlegt sind, wie zum Beispiel Lila- und Beerentöne. Bei eher gräulichen Zähnen sollten Sie auf warme Farben, wie Orange oder Koralle zurückgreifen.