Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Zahnzusatzversicherung – der unsichtbare Schutz für die Zähne

/

In der heutigen Gesellschaft spielt unser Aussehen eine sehr große Rolle. Tag für Tag treten wir gestylt vor die Tür. Auch unser Selbstbewusstsein und unser Auftreten hängt stark vom Aussehen ab, fühlen wir uns in unserem Körper wohl, strahlen wir dieses Gefühl aus.

Nur die wenigsten von uns sind von Natur aus mit guten Genen ausgestattet. Auch das Aussehen und die Gesundheit unserer Zähne spielt dabei eine große Rolle. Mit Zahnlücken lächeln wir weniger, fühlen uns nicht wohl und werden dadurch von unseren Mitmenschen als verschlossen und schüchtern wahrgenommen. Aber hochwertiger Zahnersatz hat seinen Preis und nicht jeder kann sich schöne Implantate und höherwertige Zahnbehandlungen leisten.

Wenn man sich frühzeitig über seine Möglichkeiten informiert und absichert, muss man auf eine hochwertige Versorgung beim Zahnarzt nicht verzichten. In Deutschland gibt es viele Anbieter für eine sogenannte Zahnzusatzversicherung, die z. B. die Kosten für Implantate, Kunststofffüllungen oder Wurzelbehandlungen erstattet. Da das Angebot der Zahnzusatzversicherungen groß ist, sollte man sich vorab überlegen, was man von ihr erwartet. Soll diese z. B. für Zahnbehandlungen aufkommen oder bezahlt man diese Kosten in Zukunft weiterhin selbst? Soll die Zahnprophylaxe, also die professionelle Zahnreinigung, zu 100 % erstattet werden oder reicht hier ein Zuschuss von der Zahnversicherung? Wie hoch soll die Erstattungshöhe der Zahnversicherung sein, 80 %, 70 % oder bestenfalls 100 %? Wie schnell muss man Leistungen in den verschiedenen Bereichen in Anspruch nehmen können? Wie viel darf die Versicherung im Monat kosten? Wenn man sich vorab also klar macht, was man von seiner Zahnzusatzversicherung erwartet, sollte die richtige Auswahl schnell gelingen.

Im Internet gibt es sogenannte Online-Tarif-Rechner, die bei dem Zahnzusatz Versicherungsvergleich behilflich sind. Bei diesen Rechnern werden nach der Eingabe von ein paar Daten (z. B. Geburtsdatum, Geschlecht, Anzahl fehlender Zähne etc.) alle geeigneten Zahnzusatzversicherungen angezeigt. Die meisten Anbieter dieser Tarif-Rechner listen die Vor- sowie Nachteile der Tarife auf. Ebenso können die Leistungen mehrerer Tarife direkt miteinander verglichen werden, dadurch sieht man die Feinheiten der Versicherung viel besser. Hat man dann eine passende Zahnzusatzversicherung gefunden, kann man über die Tarif-Rechner auch gleich ein Angebot, bestehend aus dem Antrag und den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, anfordern.

Zahnzusatzversicherung – der unsichtbare Schutz für die Zähne mit Facebook-Freunden teilen!Zahnzusatzversicherung – der unsichtbare Schutz für die Zähne Twittern!

Schreiben Sie ein Kommentar zu Zahnzusatzversicherung – der unsichtbare Schutz für die Zähne