Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Die richtige Hautpflege in der Partysaison

/

Wenn der Weihnachtsstress auf die Haut geht

Die Weihnachtsfeiertage sowie die Feste zum Jahreswechsel gehören zur schönsten, aber auch anstrengendsten Zeit des Jahres. Dicke Schichten Make-up, fettes Essen, Alkohol und Stress wirken sich negativ auf das Hautbild aus, nur wenn der Teint jetzt besonders gut gepflegt wird, kann er zur Party des Jahres strahlen.

Entspannende und beruhigende Gesichtsmasken, Peeling sowie intensive Reinigungsrituale bilden die Basis der Beauty-Pflege. Masken, deren Substanzen auf den individuellen Hautzustand abgestimmt sein sollten, bereiten den Teint auf die nachfolgende Rundumpflege vor. Wenn eine Party oder der Besuch bei den Schwiegereltern ansteht, ist eine Tagescreme mit Hyaluronsäure oder anderen Anti-Aging-Inhaltsstoffen die beste Wahl. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, sodass sie prall und fältchenfrei erscheint. Zwischen den Feiertagen ergänzt ein reichhaltiges Serum mit hoch dosierten Vitaminen die Hautpflege, im Idealfall sollte es mit kreisenden Bewegungen in die Gesichtshaut einmassiert werden. Auch die Lippen sollten nicht vergessen werden, Propolis-Pflegestifte oder eine dicke Schicht Honig machen die Haut geschmeidig, Lippenstift und Gloss haften so viel besser, zudem kommen die Pigmente besser zur Geltung. Als Finish bieten sich Cremes oder Foundations mit irisierenden Partikelchen, Perlmutt- oder Diamantenstaub an, sie haben einen Weichzeichner-Effekt, der Teint wirkt richtig glamourös.

SOS-Tipps für die Schönheit

Wenig Schlaf und Weihnachtsstress zeigen sich früher oder später in Pickelchen, Rötungen oder Augenringen. Kombipflegeprodukte und Geheimtipps machen die Haut jedoch schnell wieder feiertauglich. Gurkenscheiben oder Wattepads, die mit Mineralwasser getränkt sind, kühlen die empfindliche Haut unter den Augen und lassen Schwellungen zurückgehen. Augencremes oder Roll-ons mit Koffein oder anderen beruhigenden Substanzen wirken ebenfalls positiv, zum Abschluss können Augenringe mit Concealer unsichtbar gemacht werden. Zu viel Alkohol führt zu Kopfschmerzen und fahler Haut. Ein langer Spaziergang an der kühlen Winterluft zaubert rote Bäckchen und kurbelt den Hautstoffwechsel an, frisches Wasser oder grüner Tee versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hilft beim Abbau schädlicher Stoffe. Duschgels sollten jetzt anregende Düfte aufweisen, aquatische, sportliche Duschbäder erfrischen und machen fit für die nächste Party. Hautrötungen wirken Relief Creams entgegen, BB-Cremes kaschieren kleinere Makel und sind eine gute Basis für das Feiertags-Make-up.

McGesund.de wünscht allen Lesern ein besinnliches Weihnachstfest!

Die richtige Hautpflege in der Partysaison mit Facebook-Freunden teilen!Die richtige Hautpflege in der Partysaison Twittern!

Schreiben Sie ein Kommentar zu Die richtige Hautpflege in der Partysaison