Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Beauty-Trend Power-Brauen

/

Augenbrauen – neuer Trend ist wild

Kaum ein Beauty-Trend verändert das Gesicht auf so dramatische Weise wie die Form der Augenbrauen. Während die Brauen zu Marlene-Dietrich-Zeiten abrasiert und schmal nachgezeichnet wurden, geht der Trend heute mehr zum Wildwuchs. Supermodel Cara Delevingne macht’s vor.

Sie ist der neue Star der Modeszene, die Britin Cara Delevingne und neue Muse von Karl Lagerfeld. Im letzten Jahr wurde sie zum „Model of the Year 2012″, für die größten Designer ist sie bereits gelaufen. Ihr Markenzeichen: buschige, recht dunkle Augenbrauen, die einen spannenden Kontrast zu ihrem blonden Haar darstellen. Andere Promis wie Keira Kneightley oder Lily Collins tragen sie schon länger – natürliche Brauen, die nur wenig gezupft sind. Wer dem Trend folgen will, sollte seinen Brauen wenigstens zwei Monate Zeit geben, dieser Zeitraum wird benötigt, damit sich die natürliche Brauenform wieder zeigen kann. Anschließend sollten nur Ausreißer am oberen und unteren Rand ausgezupft werden. Wer sich unsicher ist, welche Augenbrauenform am besten zum Gesicht passt, sollte sich von der Kosmetikerin oder dem Friseur beraten lassen. Der Profi kann auch drastischere Veränderungen vornehmen, etwa die Brauen dunkler färben, sodass sie zu hellem Haar einen noch besseren Kontrast bilden.

Augenbrauen in Szene setzen

Der Weg zur Statement-Braue geht übers Styling. Wichtiges Hilfsmittel ist einerseits das Augenbrauenwachs. Es wird mit einer Brauenbürste aufgetragen und sorgt dafür, dass keine Härchen wild abstehen. Alternativ kann auch Haargel oder Haarwachs – dieses wird auf ein ausrangiertes Wimpernbürstchen gegeben – verirrte Härchen wieder an Ort und Stelle fixieren. Andererseits darf auch farbiges Puder nicht fehlen, es verleiht ein einheitliches Brauenbild und füllt kleine Lücken bestens aus. Wenn es schnell gehen muss, ist der Augenbrauenstift eine gute Beauty-Alternative. Mit strichelnden Bewegungen werden einzelne Härchen nachgemalt, besonders blonde Frauen können so noch mehr aus unscheinbaren Brauen herausholen. Bei der Auswahl sollte ein Produkt gewählt werden, das in der Farbe am ehesten zur Brauenfarbe passt. Noch einfacher sind Stifte mit eingearbeiteten Bürstchen zu verwenden.

Beauty-Trend Power-Brauen mit Facebook-Freunden teilen!Beauty-Trend Power-Brauen Twittern!

Schreiben Sie ein Kommentar zu Beauty-Trend Power-Brauen