Uhr Powered by Organon Informationssysteme GmbH   |   Kundenlogin

Krankheit durch Stress

Liebes Expertenteam von mcgesund.de,

erstmal ein großes Lob für Eure tolle Seite und das spitzenmäßige Frage-/ Antwortportal! So schnell werden Fragen sonst nirgends beantwortet!!!

Nun zu meiner Frage, wobei ich hierbei ein bisschen etwas dazu erläutern muss: Durch meinen Beruf stehe ich sehr oft unter Stress, aber hatte damit bisher keine Probleme mit der Gesundheit. Vor kurzem hatte ein Freund von mir einen schweren Hörsturz und war dadurch halbtaub. Er beunruhigte mich, als er mir erzählte, dass ihm sein Hausarzt erläuterte, man könne diese Krankheit durch die Auswirkung der Stresshormone auf den Körper bekommen. Hierzu muss ich kurz ergänzen, dass er bis vor kurzem unter extremen privaten Stress gelitten hat, aber geschäftlich keinerlei Probleme hat.

Und jetzt meine Frage: Ist ein Hörsturz ein Vorzeichen für schlimmeres?

Antworten

Antwort zu der Frage "Krankheit durch Stress"

Hallo Karsten, Mit dem Artikel über Anti-Stress, der...

Hallo Karsten,

Mit dem Artikel über Anti-Stress, der unter deinem Namen Verlinkt ist hast du doch schon mal den Anfang gemacht. Sicher Kann Stress viel mehr verursachen als ein Hörsturz. Ich empfehle dir einfach mal zu Ruhe zu kommen und vielleicht mal wieder Urlaub zu machen, in der Sauna oder in einer Therme zu entspannen. So schwer es auch sein mag, du musst dich einfach dazu überwinden und dir die Zeit dafür nehmen…Das sich der Stress bei dir auf der Arbeit schon auf die Gesundheit auswirkt wird deinem Arbeitgeber bestimmt auch nicht gefallen. Wenn alle Stricke reißen versuch es über einen guten Arzt, vielleicht wird dir ja sogar eine Kur verschrieben, die zum Teil wahrscheinlich die Krankenkasse übernimmt….fürs erste dürfte Aber ein bisschen Entspannung ausreichen. Empfehlenswert ist es auch in den Wald gehen und einfach mal spazieren gehen. Das mag zwar öde und langweilig sein, es hilft jedoch immens. Ich mach das nun schon seit 2 Jahren, regelmäßig 1 mal in der Wochen mindestens 2 Stunden…und es Wirkt. ich bin jetzt viel Aufnahmefähiger und habe wieder Freude am Leben…Stress kenne ich nicht mehr, es kommt erst gar nicht mehr zu Stress!

Schreiben Sie ein Antwort zur Frage "Krankheit durch Stress"